Allensbach-Umfrage zu energiepolitischen Prioritäten und Herausforderungen 2019

April 2019

Im Auftrag von KernD hat das Institut für Demoskopie Allensbach eine repräsentative Umfrage durchgeführt. Im Mittelpunkt der Studie standen Fragen zur Zukunft der Energiepolitik, ihren Bestimmungsgrößen, Prioritäten und Zielen. Im Einzelnen werden die energiepolitischen Prioritäten der Bevölkerung, die Einschätzung zur Versorgungssicherheit, die größten Herausforderungen und Risiken der Energiepolitik sowie die Verantwortungszuweisung für energiepolitische Entscheidungen abgefragt.

Die Untersuchung stützt sich auf insgesamt 1.713 Face-to-Face-Interviews mit einem repräsentativen Querschnitt der Bevölkerung ab 16 Jahre. Die Interviews wurden zwischen 1. und 15. April 2019 durchgeführt.